Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Hessische Jahrgangsmeisterschaften des Nachwuchses

228 Mädchen und Jungen in Pohlheim startberechtigt. Aktuelle Ergebnisse online.

Autor:

Ressortleiter Medien

Gehört in der AK I zum Favoritenkreis: Tom Aeberhard (TSF Heuchelheim) ©Alfred Brübach

Die hessischen Jahrgangsmeisterschaften des Nachwuchses werden am Wochenende (1. und 2. Juni) in der Sporthalle der Adolf-Reichwein-Schule beim NSC Watzenborn-Steinberg in je vier Altersklassen bei den Jungen und Mädchen an 16 Tischen ausgetragen.

Die Sieger und Platzierten werden in Gruppenspielen (jeweils ab 10.00 Uhr) mit anschließender K.-o.-Runde ermittelt.

Unter der Gesamtleitung von Ressortleiterin Silke Rölke (Schülersport) sind 84 Mädchen und 144 Jungen startberechtigt, die sich über die zuvor ausgetragenen Jahrgangsmeisterschaften in den vier TT-Bezirken Nord, West, Mitte und Süd qualifiziert haben.

Die Spielzeiten und Altersklasseneinteilung: Samstag 1. Juni, 10:00 Uhr: Schüler/-innen AK I (Jahrgang 2007); 13.30 Uhr Schüler/-innen AK III (Jahrgang 2009). Sonntag 2. Juni, 10:00 Uhr: Schüler/-innen AK II (Jahrgang 2008); 13:30 Uhr Schüler/-innen AK IV (Jahrgang 2010 und jünger).

Die aktuelle Ergebnisse finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge

Breitensport

Start in die 37. mini-Saison

Am 1. September geht es wieder los. Ab sofort können Regieboxen über click-TT (Turniere/mini-Meisterschaften) bestellt werden.

Partner und Sponsoren